Digitale Innovationen für den Öffentlichen Gesundheitsdienst

Der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) braucht zukunftsfähige Strukturen. Um durch Digitalisierung bleibende Mehrwerte für das deutsche Gesundheitswesen zu schaffen, unterstützen wir den ÖGD auf dem Weg zum Digitalen Gesundheitsamt.

]init[ steht Public-Health-Organisationen bei der Digitalisierung zur Seite. Unsere Tätigkeiten orientieren sich am Leitbild „Digitales Gesundheitsamt 2025“. So generieren wir strukturiert und effizient Mehrwerte für den Öffentlichen Gesundheitsdienst.

Tim Kirlicks

Executive Director

Digitalisierung braucht Know-how. Mit unserer Erfahrung aus IT-Projekten im Public Sector und der Gesundheitsbranche helfen wir aktiv bei der Umsetzung des Paktes für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). Wir erheben den Status Quo der digitalen Reife, leiten zukünftige Digitalisierungsmaßnahmen ab, priorisieren diese und setzen Digitalisierungsprojekte um.

Unsere Leistungen

Unsere Tätigkeiten sind in einem holistischen Ansatz gebündelt und beziehen sich auf die neun Dimensionen des Reifegradmodells des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG).

  • Dimension 1 | Digitalisierungsstrategie:
    Strategieberatung
  • Dimension 2 | Mitarbeitende:
    Beratung Change Management
  • Dimension 3 | Prozessdigitalisierung:
    Service Design nach BPMN
  • Dimension 4 | IT-Bereitstellung:
    Anforderungsmanagement
  • Dimension 5 | IT-Service-Prozesse:
    ITIL-Beratung
  • Dimension 6 | IT-Sicherheit:
    BSI-konforme Sicherheitsberatung
  • Dimension 7 | Bürger:innenzentrierung:
    UX-Design & Designlabore
  • Dimension 8 | Zusammenarbeit:
    Stakeholdermanagement
  • Dimension 9 | Software, Daten und Interoperabilität:
  • XÖV-konforme Beratung

Lassen Sie uns gemeinsam die digitale Zukunft des Gesundheitswesens gestalten. Wie können wir Sie unterstützen?

Gestalten Sie mit uns die digitale Gesellschaft von morgen!

Kijany Velauthan, Ironforge Consulting AG

Kijany Velauthan

Sales Consulting Services